Maschinistenlehrgang erfolgreich abgeschlossen

25. Juli 2020
Mannschaft
3 Kameraden legten die Prüfung zum Maschinisten erfolgreich ab

Gestern, den 25.07.2020, legten 3 Kameraden die Prüfung zum Maschinistenlehrgang erfolgreich ab und verstärken unser Team als neue Fahrzeugmaschinisten.    

In den vorausgegangenen zwei Wochen wurden die Teilnehmer in Aufhausen in den alltäglichen Aufgabengebieten und Grundwissen der Maschinisten unterrichtet: Löschwasserentnahme, Löschwasserförderung, Trinkwasserhygiene, Motorenkunde, Fahrzeugkunde, Feuerlöschkreiselpumpen, um nur das Wichtigste zu nennen. An einem Samstag stand auch viel Praxis auf dem Programm.

Zur Prüfung meisterten die Prüflinge zunächst eine Einzelaufgabe und mussten anschließend eine lange Schlauchstrecke mit mehreren unliebsamen Überraschungen wie angenommene Schlauchplatzer meistern. Nach dem Praxisteil mussten die Lehrgangsteilnehmer noch in einem schriftlichen Test beweisen, was sie alles aus den zahlreichen Lehrstunden mitgenommen haben.

Wir danken den Ausbildern unter der Leitung von Kreisbrandmeister Scheugenpflug für die hervorragende Ausbildung und Vorbereitung auf zukünftige Einsätze sowie der Feuerwehr Aufhausen für die Gastfreundschaft.